Verlauf Horizontal

Mehr als 90 Jahre Wohnlichkeit und genossenschaftliche Wohnkultur

Aus Anlass des 75-jährigen Bestehens der BGL schrieb der damalige Stadtpräsident Josef Estermann 1997 in unserer Jubiläumsschrift: "Wohnen heisst: bei sich selber sein, zu sich selber kommen und im Kreise der Nächsten eine private, intime Sphäre zu (er)leben, in der Geborgenheit, Wärme und Vertrauen herrschen".

 

Als sich die Gründer der Baugenossenschaft Letten 1922 entschlossen, der damaligen Wohnungsnot und dem Zinswucher mit Eigeninitiative entgegenzutreten, wussten sie genau, wie wichtig dieser oben beschriebene private Wohn- und Lebensraum ist und dass dieser für alle erschwinglich sein sollte. Die Idee, hohe Wohnqualität mit niedriger Zinslast zu verbinden hat die BGL durch mehr als 90 bewegte und bewegende Jahre begleitet. Auch in Zukunft wird unsere Baugenossenschaft einen wesentlichen Beitrag zur Wohnlichkeit und genossenschaftlichen Wohnkultur in der Stadt Zürich leisten.

 

News
Wahlresultat a.o. Generalversammlung 2021  

Leider hat auch im zweiten Wahl-
gang keiner der Kandidierenden
für das vakante Vorstands-Ressort
Gemeinschaft und Soziales das
absolute Mehr erreicht.

Das Ressort bleibt deshalb bis
zur nächsten ordentlichen
Generalversammlung unbesetzt.

Bitte merken Sie sich das Datum
für die GV 2022 vor: 13. Mai 2022.

 

   
casavi  

Login für unsere Online-Mieterkommunikation

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse. Zurzeit nehmen wir keine neuen Anmeldungen entgegen.